Bärbel Hesping nimmt für die CDU-Fraktion Stellung zum "TOP 4: Förderung von Tagespflegepersonen" (16.12.2020)

Meine sehr geehrten Damen und Herren,

gerade in Zeiten wie diesen, in denen wir uns mit Masken begegnen müssen, ist ein sozialer Kontakt sehr wichtig. Besonders wichtig bei der Betreuung unserer Kinder. Bereits seit letztem Jahr beraten wir mit den engagierten Tagesmüttern, bemüht um eine gute Entscheidung für eine finanzielle Wertschätzung für alle Beteiligten.

Sicher sind die Kindergärten und Horts in der Gemeinde sehr wichtig. Ergänzend hierzu bieten Tagesmütter in Hockenheim an, unsere Kleinsten zu betreuen. Und das möchten wir mit der folgenden Abstimmung auch wertschätzen. Darüber hinaus ist uns die Ausbildung der Tagesmütter wichtig und so wurde auch hier ein Zuschuss der Stadt in die Entscheidung mit hineingenommen, wissend, dass weitere
Belastungen auf unseren Haushalt zukommen.

Wir danken alle Beteiligten für eine gute Entscheidung, Tagesmütter zu unterstützen und finanziell zu honorieren.

Wir stimmen der Vorlage gerne zu.

Herzlichen Dank.

« Stellungnahme zur Kooperation mit Postillion e.V. bei Kindertageseinrichtungen Keine Einzelleistung, sondern die Leistung vieler »